Cote d'Azur, Monaco (kartoniertes Buch)

Reisen mit Insider-Tipps. Inklusive kostenloser Touren-App und Event & News, Mit Karte, MARCO POLO Reiseführer
ISBN/EAN: 9783829727365
Sprache: Deutsch
Umfang: 148 S., 81 Illustr.
Format (T/L/B): 1.3 x 19 x 11 cm
Auflage: 16. Auflage 2018
Einband: kartoniertes Buch
12,99 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Kompakte Informationen, Insider-Tipps, Erlebnistouren und digitale Extras: Entdecken Sie mit MARCO POLO die Côte d'Azur und ihr Hinterland intensiv von der italienischen Küste im Nordosten bis zu den "Goldinseln" Iles d'Or im Südwesten - mit dem MARCO POLO Reiseführer kommen Sie sofort an der Côte d'Azur an. Erfahren Sie, welche Highlights Sie neben dem legendären Saint-Tropez und der Croisette in Cannes nicht verpassen dürfen, wo Sie in der Parfumhauptstadt Grasse unter fachkundiger Anleitung exklusiv Ihr eigenes Parfum komponieren können und dass in Correns ein ganzes Dorf die Zeichen der Zeit erkannt hat: Hier keltert selbst der Bürgermeister Biowein! Die Insider-Tipps des Autors lassen Sie die Côte d'Azur individuell und authentisch erleben und mit den Low-Budget-Tipps sparen Sie bares Geld. Erkunden Sie die Côte d'Azur in all ihren Facetten mit den maßgeschneiderten MARCO POLO Erlebnistouren. Das speziell dafür entwickelte Design sorgt - schon beim Lesen und umso mehr vor Ort - für größtmögliche Orientierung. Die kostenlose Touren-App führt Sie digital (und ohne Roaminggebühren) auf den besonderen Wegen der Erlebnistouren. Und Events&News mit aktuellen Veranstaltungen (Ausstellungen, Konzerten, Festivals, Sportevents.) für die nächsten 3 Monate, brandaktuellen Informationen zu den Printinhalten und zusätzlichen Insider-Tipps hält Sie immer auf dem neuesten Stand. In jedem Band gibt es einen übersichtlichen Reiseatlas und eine herausnehmbare Faltkarte - in beide sind natürlich die Erlebnistouren eingetragen.
In Südfrankreich zu arbeiten erschien der Journalistin Annika Joeres früher so realistisch wie Mondfahrerin zu werden. Aber seit sechs Jahren lebt die 39-Jährige nun mit Mann und ihren beiden Söhnen in einem kleinen Bergdorf bei Nizza. Dort ist es mittags heiß und nachts kalt, es gibt einen Bäcker, einen Bouleplatz und einen Bus ans Meer. Tagsüber pflegt Annika Joeres Texte und abends Tomaten. Geht also!